Daily Archives: 8. Juli 2012

Drechsler

8. Juli 2012
Von
Drechsler

Das Handwerk des Drechslers ist nachweislich eines der ältesten. Die Drechselbank entstand aus dem ersten mechanischen Gerät, durch Verlagerung der Drehachse in die Horizontale, dem Fidelbohrer. Auf dieser Fitzelbank wurde, durch eine um das Werkstück geschlungene Schnur und einen Bogen, das Werkstück in eine wechselnde Drehbewegung versetzt. Mit einer Hand konnte dann das Werkstück bearbeitet…

Weiterlesen »

Florenz (Firenze)

8. Juli 2012
Von
Florenz (Firenze)

Wenn wir schon in der Toskana sind, müssen wir auch nach Florenz, haben wir uns gedacht. Hauptsächlich wollten wir in die Uffizien, vielleicht in den Dom und die Ponte Vecchio sehen. Nach einigen nervenaufreibenden Parkversuchen haben wir sogar ein Parkhaus gefunden und unser Auto abstellen dürfen. Den Dom erreichten wir als erstes unserer Ziele. Wir…

Weiterlesen »

Bauhütten

8. Juli 2012
Von
Bauhütten

  Eine Bauhütte konnte verschiedene Funktionen haben: als geschützter Arbeitsraum für die Bauhandwerker, Lager für Material, verschließbar für Werkzeug und Baugeräte. Die wichtigste Hütte war jedoch der Sitz des Baumeisters, dort erteilte er seine Anweisungen oder beriet sich mit seinen Handwerksgesellen und Gehilfen. Darstellung eines mittelalterlichen Dombaumeisters mit Zirkel (Quelle: Wikipedia) Bei den immer größer…

Weiterlesen »

Kleidung im Mittelalter – Oberbekleidung

8. Juli 2012
Von
Kleidung im Mittelalter – Oberbekleidung

Die Beinlinge Über die Unterwäsche zog der Mann die sogenannten Beinlinge (Hosen). Es waren zwei lange Strümpfe aus einfachem Wollstoff, die bis zur Hüfte reichten. Befestigt wurden diese Hosen mit Nesteln an einem Gürtel oder Strick, den man über der Bruche trug. Sie hatten einen Steg unter den Füßen oder einen angesetzten Fuß wie bei…

Weiterlesen »

Die Kreuzzüge

8. Juli 2012
Von
Die Kreuzzüge

Die Kreuzzüge waren von der mittelalterlichen Kirche geförderte Kriege zur Ausbreitung oder Wiederherstellung des Glaubens oder zum Kampf gegen Ungläubige und Ketzer. Der erste von sieben Kreuzzügen dauerte von 1096-1099. Sein Ziel war es, Jerusalem zu befreien und zu schützen. Der letzte Kreuzzug fand 1291 statt. Unter dem Begriff “Kreuzzüge” versteht man im allgemeinen die…

Weiterlesen »

Die Sage von den Bierpantschern

8. Juli 2012
Von
Die Sage von den Bierpantschern

Nächtens auf der Burg Stockenfels büßen die Sünder des drittschlimmsten Verbrechens in Bayern ihre Sünden. Nach Mord und Brandstiftung ist dies Bierpantschen, „Wasser ins Bier schütten“ – so der Volksmund und die Sagen rund um die Geisterburg Stockenfels. Im so genannten Bierpantscher–Walhalla gesellen sich ungetreue Schankkellner, Kellnerinnen, Wirte, Wirtinnen und alle anderen, die ihre Gäste…

Weiterlesen »

Die Uchtenhagen

8. Juli 2012
Von
Die Uchtenhagen

Hier möchte ich Euch das Rittergeschlecht der „Uchtenhagen“ vorstellen. Es herrschte über viele Generationen im Oderbruch und war sehr geachtet. Die Uchtenhagen bemühten sich stets um eine gerechte Herrschaft. In den Sagen schneiden sie jedoch nicht immer so günstig ab. Wappen der von Jagow (Quelle: Wikipedia) Erstmals urkundlich erwähnt wurde dieses Rittergeschlecht 1367. Der Ursprung…

Weiterlesen »

Was geschah am 8. Juli 1497?

8. Juli 2012
Von
Was geschah am 8. Juli 1497?

Der Seeweg nach Indien wurde entdeckt. Es war der 8. Juli 1497 als der Portugiese Vasco da Gama mit seiner seinem 120 Tonnen schweren Flaggschiff “Nau São Gabriel“ den Hafen Restelo im Lissaboner Vorort Belém auf dem Fluss Tejo in Richtung Atlantik verlässt. Zu der Flotte gehörten drei weitere Schiffe. Gama Armada 1497 Quelle: Wikipedia)…

Weiterlesen »

Sich aus dem Staube machen

8. Juli 2012
Von
Sich aus dem Staube machen

Wer auf dem staubigen Turnierplatz am Boden lag, musste schnell den Platz verlassen. Die nachfolgenden Kämpfer könnten ihn vielleicht zerstampfen. Auch entmutigte Kämpfer verließen ab und zu die Arena und: Machten sich aus dem Staub.

Weiterlesen »

Burgfest Kaprun in Kaprun (Österreich) – 2012

8. Juli 2012
Von

[ 21. Juli 2012 bis 22. Juli 2012. ]   Mehr als 500 Mitwirkende werden auch das diesjährige Burgfest wieder zu einem tollen Erlebnis werden lassen. Es gibt ein Freikampfturnier, Lagergruppen, Händler eine grosse Zeltstadt und vieles mehr, was euch in die Zeit des Mittelalters versetzt. Gaukler und Musiker sorgen für Kurzweil und die zahlreichen…

Weiterlesen »

Frundsbergfest Mindelheim – 2012

24. Juni 2012
Von

[ 28. Juni 2012 bis 8. Juli 2012. ] Alle 3 Jahre feiern die Mindelheimer das Andenken an ein großes Rittergeschlecht, das, aus Schwaz in Tirol kommend, 1467 Stadt und Herrschaft Mindelheim übernahm und mehr als hundert Jahre die Geschicke dieses Landstrichs im Herzen Schwabens bestimmte. Das bedeutet vor allem Erinnerung an den Vater der…

Weiterlesen »

Highland Games und Mittelaltermarkt – Ochtrup – 2012

24. Juni 2012
Von

[ 7. Juli 2012 bis 8. Juli 2012. ] Eine Zeitreise in eine andere Kultur gepaart mit sportlichen Wettkämpfen um Ehre und Medaillen - nicht weniger als das steht in Ochtrup im Sommer auf dem Programm. Bereits zum dritten Mal nach 2009 und 2010 finden am Wochenende 7. und 8. Juli in der Töpferstadt die…

Weiterlesen »

1. Crammer Märchen- und Sagentage auf dem Mittelalterhof zu Cramme – 2012

10. Juni 2012
Von

[ 7. Juli 2012 bis 8. Juli 2012. ]   Hier gibt es mal eine Veranstaltung der etwas anderen Art.Es findet ein Mittelaltermarkt im Rahmen eines Erzählerwettstreits statt. Lauscht den Märchen und Erzählungen und habt Spaß. Genaue Infos gibt es hier.  

Weiterlesen »

Gauklerwochenende und Mittelaltermarkt in Grosswallstadt – 2012

10. Juni 2012
Von

[ 6. Juli 2012 bis 8. Juli 2012. ]   Bei freiem Eintritt gibt es Handwerk für groß und klein, Gaukler und Spielleut und reichlich Speis und Trank. Wem das nicht reicht, der schaue beim Schwertkampf zu. Hier gibt es nähere Informationen.  

Weiterlesen »

3. Mittelalterliches Marktfest in Warendorf – 2012

10. Juni 2012
Von

[ 7. Juli 2012 bis 8. Juli 2012. ]   Mitten in der historischen Altstadt lebt noch heute das Mittelalter fort. Gehet hin und lasst euch verzaubern von mehr als 500 Händlern, Handwerkern, Gauklern, Spielleuten, Vaganten und Mitgliedern der Heerlager. Sehet selbst und gehet hin.    

Weiterlesen »